Theologie im Fernkurs

Grund- und Aufbaukurs

Der Fernkurs Theologie will Christen von heute helfen, ihren Glauben besser kennen zu lernen, um ihn vor sich selbst und vor anderen besser verantworten zu können 

Der Grundkurs dauert drei Jahre und bietet den Versuch einer Gesamtübersicht dessen, wie Glaube heute verstanden, erlebt und gelebt werden kann. Ein Aufbaukurs dient der Vertiefung. Sowohl Grundkurs als auch Aufbaukurs bestehen aus jeweils 24 Lehrbriefen. 

Beide Kurse können (nach erfolgreicher Prüfung) mit einem Zertifikat abgeschlossen werden. So ist ein abgeschlossener Grundkurs eine Voraussetzung, um etwa die Ausbildung zum Ständigen Diakon zu beginnen.

Die Fachakademie bietet zur Ergänzung des Selbststudiums der Lehrbriefe jährlich 6 bis 8 Konsultationstreffen an, die jeweils an einem Samstag, oder auch an einem Freitag/Samstag mit Übernachtung im Begegnungszentrum Zwochau stattfinden.

 Der Fernkurs Theologie wird von der Fachakademie für Gemeindepastoral in Magdeburg gemeinsam mit der Katholischen Akademie Domschule Würzburg angeboten.

Zur Zeit laufen je ein Grund- und Aufbaukurs.

Tag der Theologie 2016

Mit dem Tag der Theologie am 26.11.2016 endeten die ausgelaufenden Grund- und Aufbaukurse und neue Kurse begannen. Lesen Sie hier zu der Veranstaltung einen Bericht.